Wenn bestimmte Minderheitenteams in einer Region konzentriert sind, die weniger als eine bestimmte Anzahl von Meilen vom Gerichtssaal entfernt ist, können sie möglicherweise keinesfalls einer Jury angehören.

Zur Veranschaulichung werden in Los Angeles Geschworene nur aus einem Umkreis von dreißig Kilometern um die Stadtgrenze genannt (Regierungszusammenfassung). Der Mangel an Vertretung von Minderheiten in großen Jurys ist auch auf einige ausschließliche Instanzen zurückzuführen. Im Gegensatz zu Prozessjurys schreiben keine Regeln vor, dass eine Grand Jury ein Berater der Bevölkerung ist oder ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Rasse und Ethik aufweist.

Einige bevollmächtigte Fachleute äußerten sich zu großen Jurys, die als nicht repräsentativ eingestuft wurden, und erklärten, wie ein außerordentlicher Richter im Gerichtssaal erklärte, dass die Mitarbeiter der großen Jury unverhältnismäßig gewinnorientierte Personen seien (Zusammenfassung der Regierung). Bebinger, Martha. Die Entscheidung war ein Rassenungleichgewicht in der Bostoner Jury. NPR.

  • Hausarbeit Schreiben Muster
  • Seiten Bachelorarbeit
  • Übungen Bildergeschichte 3 Klasse
  • Bachelorarbeit Fazit Schreiben

Afrikanische Amerikaner und Hispanics sind als Angeklagte überrepräsentiert und in Jurys unterrepräsentiert. Es gibt 2 Millionen Menschen in Gefängnissen und Gefängnissen in diesem Land, von denen die Hälfte Afroamerikaner sind facharbeit schreiben Männer, die nur 6 Prozent der Bevölkerung ausmachen (Mcnulty). Auf der anderen Seite repräsentieren Weiße 81 Prozent der höheren Gerichtsvollzieher und Manager, Minderheiten, 19 Prozent. 78 Prozent der Gerichtsschreiber sind Weiße, ein sehr offensichtlicher Ort, und 68 Prozent der Gerichtsschreiber.

Darüber hinaus werden die meisten rassischen und ethnischen Minderheiten in einem Büroumfeld auf niedrigerer Ebene und in Büroangestellten identifiziert und machen 53% der Gesamtzahl in den übergeordneten Gerichten aus (Zusammenfassung). Dies erweckte gerade bei den ethnischen Minderheiten den Eindruck, dass das amerikanische Justizprogramm heute nur für die Weißen eine effektive Leistung erbringt. Als die Verfasser der Bill of Rights in die sechste Änderung schrieben: “Das Richtige für eine schnelle und öffentliche Demonstration durch eine unparteiische Jury des Zustands und des Bezirks”, die auf eine Gruppe von Personen hinweist, die aus einem Teil der örtlichen Gemeinschaft zusammengesetzt sind eifrig und gerüstet, um den Beweis zu fällen, ohne dem Staatsanwalt oder dem Angeklagten (Richey) einzigartige Gedanken zu machen.

Den Charakter einer unparteiischen Jury nannten sie jedoch nicht. Die Bundesstaaten und Bezirke haben sich bisher nicht mit dieser Definition auseinandergesetzt, da sie Anforderungen und Verfahren für die Entscheidung über Geschworene (Racial and Ethnic Bias) festgelegt haben. Der Erfolg oder die Schwäche einer Gruppe von Geschworenen hängt von der Rasse des Angeklagten selbst ab.

  • Bildergeschichte Deutsch 3 Klasse
  • Rede Schreiben Aufbau
  • Expose Bachelorarbeit Soziale Arbeit
  • Deutsch Aufsatz Themen
  • Diplomarbeit Chemie

Mann ist bo die natürliche Weisevorspannung. Unabhängig davon, wie in den sechsten Änderungsanträgen erklärt wird: “Ein Großteil des Menschen, sei er weiß oder gefärbt, ist häufig voreingenommen, wenn er von einer unparteiischen Jury für ein schnelles und öffentliches Verfahren ausgewählt wird.” Aus diesem Grund ist es entscheidend, dass das Jury-Sammelsystem reformiert wird, um sicherzustellen, dass die Jury einen angemessenen Anteil an ethnischen Darstellungen aufweist.

Dem Angeklagten sollte, unabhängig von Rasse oder finanzieller Situation, ein angemessenes Gerichtsverfahren zur Verfügung gestellt werden. Der Angeklagte muss Anspruch auf eine Jury haben, die sich aus Mitgliedern seiner Rasse zusammensetzt, ohne dass die Gerechtigkeit des Anklägers beeinträchtigt werden muss. Eine Beeinträchtigung des Urteils kann in beide Richtungen erfolgen, weshalb geeignete gesetzgeberische Maßnahmen ergriffen werden müssen, um sicherzustellen, dass die Justiz fair abgeschlossen wird. Laut Fukurai, Affiliate-Professor für Soziologie an der UCSC, der einen starken historischen Präzedenzfall in England und den USA für die Forderung nach Abwechslung zwischen Geschworenen entdeckte, würde eine Aufrechterhaltung der Rassenvielfalt in der Jury die Gewährleistung angemessener Gerichtsverfahren ermöglichen, indem rassenzentrierte Strafverfolgungen unterbunden werden. Rassistisch zahlreiche Jurys werden sicherstellen, dass die Ermittlungen in diskriminierender Weise durchgeführt werden und dass Beweise ohne rassistische Diskriminierung gesammelt, eingebracht und argumentiert werden.